Im Rahmen des Personalforums „Rock the Recruiting“ am 17.09.2019 veranstaltet von der IHK Niederbayern war die WFMO mit einem eigenen Stand vertreten.

Die WFMO legt ihren Fokus unter anderem darauf, geeignetes Personal zu finden und dieses potentialgerichtet einzusetzen. Onboarding ist dabei das zentrale Thema. 

Martin Gaedt, der Vorreiter des „Provotainment“, bannte das Publikum, indem er lautstark und provokant Wege zur Bewerber und Mitarbeiterakquise vorstellte. Mitmachen war zudem gefragtDas Feedback auf diese Präsentationsweise war ambivalent. Dennoch lässt sich nicht abstreiten, dass es den ein oder anderen wachgerüttelt hat, neue, ungewohnte Wege einzuschlagen. Marktschreierei ist natürlich nicht der alleinige Weg zum Ziel aber es führte dazu, das Thema Recruiting, über die Veranstaltung hinaus, nachhallend in die Köpfe zu bringen.

DIE Mitarbeitenden zu finden, die die Ansprüche des Unternehmens erfüllen und sich zudem in das bisher bestehende Team einfügen, stellt häufig eine Herausforderung der.

Speziell in der heutigen Zeit, die durch Fachkräftemangel geprägt ist, ist es für Unternehmen umso wichtiger geeignete Mitarbeitende zu finden, die das Potential haben sich selbst und das Unternehmen bestmöglich voranzutreiben.

Die WFMO bietet evaluierte Tools an, um u.a. herauszuarbeiten ob Mitarbeitende in ein Team passen und zudem dazu beitragen können die digitale Transformation zu bewältigen, abhängig von deren persönlichen, motivationalen als auch emotionalen und ungeachtet der fachlichen Eigenschaften/Fertigkeiten.

            Unser Stand     Marlen im Einsatz

Sisi Kaiser

 

 

 

OD-Tools

 

 

 

 

 

 

 

 

Mehr zu unseren Tools finden Sie hier